Pressemeldungen.

Launch Website "Humboldt Hoch N" – Website der Nachhaltigkeitsinitiative online

Homepage umfasst Landkarte für Nachhaltigkeitsprojekte der 16 NRW-Universitäten und dient als Plattform für Aktivitäten der Initiative

 

Die Nachhaltigkeitsinitiative Humboldtn versteht sich als Impulsgeberin für die Verankerung von Nachhaltigkeit und nachhaltigem Handeln in Forschung, Lehre, Verwaltung und Infrastruktur. Dafür haben sich die Universitäten in Nordrhein-Westfalen zusammengeschlossen und werden vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen in dieser Initiative gefördert. Das Wuppertal Institut und die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste unterstützen Humboldtn.

 

Heute ist die Website der Nachhaltigkeitsinitiative online gegangen. Wichtiger Bestandteil der Homepage ist eine Landkarte, die zentrale Projekte der 16 nordrhein-westfälischen Universitäten im Bereich Nachhaltigkeit erfasst. Die Karte gibt einen Überblick über Nachhaltigkeitsakteur:innen aus der Forschung, Lehre, Infrastruktur, Administration und Transfer und bildet eine Plattform für die Vernetzung auf individueller und institutioneller Ebene.

 

Darüber hinaus fördert die Kooperation mit der Akademie der Wissenschaften und der Künste den wissenschaftlichen Nachwuchs über die Vergabe von Stipendien für das Junge Kolleg. So schafft es für junge promovierte Wissenschaftler:innen Freiraum für die eigene Forschung und den disziplinübergreifenden Dialog. Die Mitglieder des Jungen Kollegs sollen zudem künftig in der Arbeitsgruppe “Nachhaltigkeit” für Nachhaltigkeitsthemen sensibilisiert werden.

 

Auftaktveranstaltung und Poster-Wanderausstellung

 

Am 31. Mai 2022 findet an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster die Humboldtn-Auftakttagung zum Thema „Spannungsfelder in der Nachhaltigkeit“ statt. Die ganztägige Tagung stellt neben Impulsvorträgen zum Thema Nachhaltigkeit auch konkrete Praxisbeispiele vor. Im Rahmen der Tagung wird außerdem die Poster-Wanderausstellung “Humboldtn fokussiert: Under pressure. Nachhaltigkeit und ihre Spannungsfelder” feierlich eröffnet. Sie ist für einen Zeitraum von mindestens zwei Wochen zunächst an der WWU Münster und im Anschluss an diversen Standorten in Nordrhein-Westfalen, unter anderem im dem Landtag in Düsseldorf, zu sehen. Die Poster zeigen Projekte der 16 Universitäten sowie der Partner:innen, die Spannungsfelder und Zielkonflikte der Nachhaltigkeit widerspiegeln.

 

Weitere Informationen zu diesen und weiteren Aktivitäten sind auf der Humboldtn-Webseite zu finden: https://www.humboldt-n.nrw/

 

PDF

 

Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW e.V.
c/o Bergische Universität Wuppertal
Gaußstraße 20
42119 Wuppertal